Inselhopping

Die Südsee liegt vor der Haustür

Die Dänen bezeichnen die Gewässer südlich von Fünen wegen der vielen Inseln und Inselchen praktischerweise als Inselmeer. Die Deutschen sehen darin mehr: Sie sprechen liebevoll von der Dänischen Südsee. Egal, wie Sie das Revier  bezeichnen, es ist auf jeden Fall einen Törn mit einer Segelyacht wert. Aufgrund der geschützten Lage ist das Herumschippern zwischen den Inseln für Einsteiger besonders empfehlenswert, aber auch erfahrene Segler kommen hier auf ihre Kosten. Genieße die abwechslungsreiche Landschaft, die kleinen Stadthäfen, die idyllischen Inselhäfen und die abgeschiedenen Ankerplätze. Je nach Wetterlage versuchen wir jeden Tag eine neue Insel zu entdecken.

Sicherheit steht bei uns während der gesamten Reise an 1. Stelle. Unsere Yachten sind amtlich von der See BG abgenommen. Sie werden von erfahrenen Skippern geführt, die die Verantwortung für Crew und Schiff übernehmen und den Gästen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Segelkenntnisse sind auf unseren Mitsegeltörns nicht erforderlich. Unsere Segeltörns sind für Anfänger wie fortgeschrittene Segler gleichermaßen geeignet. So erlebst Du als unser Gast stets eine inspirierende und entspannte Atmosphäre an Bord und damit einen wunderschönen und unvergesslichen Segel-Törn

 

 

Komme an Bord – wir freuen uns auf dich!

Hier unser Inselhopping-Törn

Voraussetzungen: Keine
Altersgruppe: ab 18 Jahre ( Minderjärige nur in Begleitung eines Erwachsenen)

Flensburg/Kiel:
Anreise: Freitag 18 Uhr in der Marina Sonwik in Flensburg/Marina Olympiazentrum Kiel-Schilksee
Abreise: Freitag ca 14 Uhr in der Marina Sonwik in Flensburg/Marina Olympiazentrum Kiel-Schilksee

 

Es werden maximal 6 Teilnehmer plus Skipper an Bord sein.

 

Das sollte sich u.a. im Seesack befinden: Ölzeug, Gummistiefel, Bootsschuhe mit hellen Sohlen, bequeme Klamotten, Schlafsack, Laken, Kopfkissenbezug, Geschirrtuch, pers. Medikamente - insb. gegen Seekrankheit, (im Frühjahr u. Herbst und bei Bedarf: Mütze, Schal, Handschuhe, Skiunterwäsche und warme Sachen) ein gültiger Personalausweis. Eine Packliste findest du hier

 

Der Törn findet bei mind. 5 Teilnehmern/innen statt. Bei Einzelkabinenbelegung mit mind. 4 Teiln.