Skipper-Trainings-Törn

Skipper-Trainings-Törn 4 Tage Ostsee

Als angehender Schiffsführer den Ablauf eines Törns kennen

 

Für angehende Schiffsführer ist dieser Trainingstörn, der sich am Ablauf eines möglichen Chartertörns orientiert, genau das Richtige.

Die Erlangung der nötigen Sicherheit im Umgang mit einer Yacht, einer im Charterbetrieb üblichen Größe, ist das Ziel dieses Törns.

 

An folgende Kursinhalte, unter Einbindung von Teilnehmerwünschen, wird sich orientiert:

 

- Weiterbilden im Yachthandling und Seemannschaft

 

- Übernahme der Yacht anhand einer Checkliste

 

- Das tägliche Einholen und Interpretieren der Wetterinformationen

 

- Festlegen von Kurs und Reiseroute

 

- Praktische Arbeiten mit der Seekarte, dem GPS und der nautischen Ausrüstung

 

Es werden verschiedene Häfen angelaufen.

 

   

Hier unser Skipper-Trainings-Törn

Voraussetzungen: SKS/BR-Schein oder vergleichbare Vorkenntnisse
Altersgruppe: ab 18 Jahre ( Minderjärige nur in Begleitung eines Erwachsenen)

Flensburg:
Anreise: Montag 16 Uhr in der Marina Sonwik in Flensburg/Marina Olympiazentrum Kiel-Schilksee
Abreise: Freitag ca 14 Uhr in der Marina Sonwik in Flensburg/Marina Olympiazentrum Kiel-Schilksee

 

Es werden maximal 5 Personen an Bord trainiert.

 

Das sollte sich u.a. im Seesack befinden: Ölzeug, Segelstiefel, Bootsschuhe mit hellen Sohlen, bequeme Klamotten, Schlafsack, Laken, Kopfkissenbezug, Geschirrtuch, pers. Medikamente - insb. gegen Seekrankheit, (im Frühjahr u. Herbst und bei Bedarf: Mütze, Schal, Handschuhe, Skiunterwäsche und warme Sachen) ein gültiger Personalausweis. Eine Packliste findest du hier

 

Der Törn findet bei mind. 4 Teilnehmern/innen statt.